Der Blog

Russische Gaunerchansons. Blatnyje Pesni. Blatnjak. Lieder über schwere Jungs und leichte Mädchen, Brüche und Diebstähle, das Gefängnis, Drogen, Sex und die Liebe.

Arkadij Sewernyj. Kostja Beljajew. Igor Ehrenburg. Wladimir Schandrikow. Rudolf Fuks. Stas Jeruslanow. Die Zhemtschuzhiny-Brüder.

Der Blog zum Buch.

„Das Regime und die Dandys. Russische Gaunerchansons von Lenin bis Putin“ von Uli Hufen ist im Verlag Rogner&Bernhard erschienen. Erhältlich in den Läden von Zweitausendeins und Online.

Dazu, gelegentlich: Das Melodija Imperium. Offizieller sowjetischer Pop. Jazz. Funk. Soul. Edita Pecha. Mikael Tarewerdijew. Ganelin Trio. Oleg Uchnaljow. Und die Vorkriegsstars: Wadim Kosin. Petr Leschtschenko. Alexandr Zfasman.

Und alles andere auch, bei Gelegenheit und Bedarf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s