Regime Change bei a-Musik

Wer sich für einen lauen Sommerabend nichts Schöneres vorstellen kann, als im schönsten Plattenladen der schönsten Stadt am Rhein Alec Kopyts „Limontschiki“, Garik Osipows „Fonariki Notschnyje“, Kostja Beljajews „Sexuelle Couplets“ und dazu allerlei wunderbare sowjetische Popmusik zu hören, dem kann geholfen werden.

Heute Abend bin ich zu Gast bei a-Musik in Köln und es wird schön! 19:00-23:00, Kleiner Griechenmarkt 28-30, 50676 Köln.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s