Der neue Putin: Geliftet und dämlich

Das hier könnte leicht das Dümmste sein, was Putin je getan und gesagt hat. Mal ganz abgesehen davon, dass er unverfroren lügt. Auf eine Frage nach den Protesten gegen die Wahlfälschungen antwortet der Premier und Präsidentschaftskandidat heute morgen live vor Millionen Zuschauern: „Sie sagen ja, viele Leute demonstrieren, weil sie unzufrieden damit sind, wie die Macht mit ihnen umgeht. Aber schauen Sie, was man im Fernsehen sehen konnte. Einige Leader der Opposition, die die Leute zu den Demonstrationen gerufen haben, was haben die denn geschrien? „Vorwärts ihr Hammel!“ Was ist das denn? Man kann doch mit den Leuten nicht reden wie mit Vieh! Die Leute sind mit der Macht unzufrieden. Wollen Sie etwa so eine Macht? Ich weiß, dass man Studenten fürs Demonstrieren etwas Geld bezahlt hat. – Das ist auch gut! Die sollen ruhig etwas dazuverdienen! Aber sich erniedrigen zu lassen – das geht nicht.“

Einen größeren Gefallen als diese dämliche, dreiste Lüge konnte Putin seinen Gegnern nicht tun. Der starke (und offenbar kürzlich stark geliftete) Mann verliert die Orientierung.

Hier noch ein Video, in dem man sehen kann, wie die wenigen Pro-Putin Demonstranten nach ihrer traurigen Demonstration vom 12.Dezember bezahlt werden. Und eine Zahl, die zeigt, was das Internet kann und wie viele Leute in Russland die Nase voll haben. Seit Dienstag haben allein auf youtube mehr als 400.000 Leute das Video gesehen.

PS: #ботокс wird während Putin redet und redet und weiterredet zum weltweiten Twittertrend, auf Russisch. Und ein russischer Kommentator schreibt: „Ein alter, kranker, von Botox zerstochener Seniler redet Unsinn, aber das ganze Land – vom Taxifahrer bis zum Twitterer – diskutiert seine Worte.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s