Zum 72. Geburtstag von Arkadij Sewernyj

Arkadij Sewernyj wäre heute 72 Jahre alt geworden. Zur Feier des Tages ein Fest: Der Petersburger 5. Kanal hat 2008 einen Dokumentarfilm über Arkadij Sewernyj produziert: „Человек которого не было – Der Mann, den es nicht gab“. (Idee: Lew Lurje/Regie: Maxim Katuschkin). Garik Osipow hat ihn in sieben Teile geschnitten und auf youtube hochgeladen. Schaut und staunt! Der Film ist auch ohne Russischkenntnisse ein Vergnügen.

In Moskau begeht Garik Osipow den Tag gemeinsam mit Psoj Korolenko, dem Wahnsinnigen Pierrot Sergej Wassilijew und der Klezmasters Band im Klub Projekt OGI. Geht hin, wenn ihr könnt! Es wird großartig.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s