Monatsarchiv: Februar 2011

Leningrad 1983: We want change!

Ein russischer youtube-Kommentator sagt im Grunde alles: „Der Gott der 80er. Die Perestroika, ein Paar Jeans für alle Lebenslagen, alles was wir hatten war die Musik von Wiktor Zoj (Виктор Цой). Das war unser Protest, unsere Rettung, unsere Religion.  Die Jugend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wer Wodka ganz alleine trinkt/das Kollektiv nicht weiterbringt!

Der unerbittliche Wolgaradler Christoph Brumme hat im Freitag einen feinen Text untergebracht. Zur Feier des Tages und weil es gerade passt zwei Hymnen: „Die Hymne der Junggesellen“ und „Die Hymne der Alkoholiker“. Der ganze Kostja Beljajew auf engstem Raum, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen