Deutschlandfunk

Heute nachmittag hatte ich das Vergnügen, bei Corso im Deutschlandfunk über „Das Regime und die Dandys“ zu erzählen.  Wer es verpasst hat, dem wird hier geholfen! Zu Beginn übrigens Arkadij Sewernyjs „Ras w Rostowe-na-Donu“/“Раз в Ростове-на-Дону“/“Es war in Rostow-am-Don“ von 1975. Das Lied stammt aus dem legendären ersten Konzert Sewernyjs mit Band, das von Rudolf Fuks produziert wurde.

Arkadij Sewernyj (rechts) und Rudolf Fuks (2.v.l.), (c) Archiv Rudolf Fuks

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s